ASV verliert in Harsefeld
vom 29.11.2009 um 09:47

Der Altonaer SV musste am gestrigen Samstagabend die erste Saisonniederlage einstecken. Man verlor mit 4:2 (2:0 2:0 0:2) bei den Harsefeld Tigers. In einem wie gewohnt hart umkämpften Spiel dominierten die Tigers über weite Strecken das Spiel und ließen dem ASV kaum Chancen.

Auch ein starkes letztes Drittel nützte am Ende nichts mehr. Besonders bitter sind die Ausfälle von Alexander Knöll (Spieldauer), sowie höchstwahrscheinlich Gunnar Hans (Schulterverletzung). Wir hoffen, dass Hans am Sonntag in Bremen wieder fit ist.

Einen ausführlichen Spielbericht findet Ihr hier . Bilder zum Spiel sind in der Bildergalerie zu sehen.



Zweiter Sieg
vom 16.11.2009 um 12:24

Gegen die Bremer Pirates gab es den zweiten Sieg in zweitem Spiel. Der Altonaer SV konnte sich gegen spielstarke Bremer souverän mit 7:2 (4:0 2:0 1:2) durchsetzen.

Damit klettert der ASV auf Tabellenplatz 2 nach oben!

Spielbericht von Stefan Tintera

Tore: Hans (2), Zink (2), Mittner, Schmid und Schneider



Sieg zum Auftakt
vom 08.11.2009 um 10:59

Der Altonaer SV konnte sein erstes Saisonspiel gewinnen. Überzeugend gewannen die Hamburger mit 2:7 (0:2 1:2 1:3) bei den Pferdeturm Towers 1b in Hannover.

Der ASV hatte dabei das Spiel stets unter Kontrolle, der Sieg schien nie wirklich gefährdet.

Tore: Zink (3), Hans (2), Höfner, Walter

zum Spielbericht



Verbandsliga Kader
vom 03.10.2009 um 20:02

Unter der Rubrik "1. Herren -> Kader" ist ab sofort der vorläufige Kader der Saison 2009/10 zu finden.

Wir freuen uns, dass nach anfänglicher Unklarheit nun doch ein Großteil der Mannschaft gehalten werden konnte, und auch nächstes Jahr wieder in der Verbandsliga angreifen wird.

So gibt es die Abgänge von Florian von Raven (Crocodiles Hamburg), Benjamin Gündling (Arbeit), Felix Thomas, Gregor Ackermann und Patrick Folkert (alle Ziel unbekannt) zu vermelden. In Henning Brohm gibt es einen Rückkehrer, der nach seiner einjährigen Pause wieder fit und motiviert für die kommende Spielzeit ist. Auf der Torwartposition wurde für Felix Thomas mit Holger Höfner ebenfalls ein alter Bekannter verpflichtet.

Aus der Inlinehockeyabteilung, den Hamburg Sharks, kommt als Verstärkung für die Verteidigung noch der junge Florian Heidrich.



2 Gruppen in der Hanseliga
vom 13.09.2009 um 10:44

Gestern am 12.09.09 fand die Termintagung der Hanseliga Hamburg statt.
Ergebniss war die Aufteilung in zwei Gruppen. Also ist die Anzahl der Vorrundenspiele klar.
Es sind 4 Heimspiele und 4 Auswärtsspiele die bis zum 23.01.10 ausgespielt werden müssen.
Ab dem 24.01.10 Spielen die beiden Gruppen im Viertelfinale über Kreuz. 1. gegen den 4.
und 2. gegen den 3. Dann das Halbfinale und das Finale bzw. Spiel um Platz 3.
Die beiden 5. Platzierten werden vorraussichtilich in 4 Spielen um die Goldene Ananas spielen.



Verbandsliga mit 7 Mannschaften
vom 17.08.2009 um 11:46

Die Termintagung fand am 16.08.09 in Hannover statt und die Termine stehen fest.

Die Saison 2009/2010 wird nur mit 7 Mannschaften in die Verbandsliga starten. Darunter sind der REV Bremerhaven, Bremen Pirates, EC Hannover Towers 1b, TUS Harsefeld, Langenhagen Jets 1b, HSV 1b und der ASV Hamburg.

Es wird eine einfach Runde gespielt also insgesamt 12 Spiele. Der Spielplan ist bereits online!



Noch 2 x Sommertraining
vom 06.08.2009 um 02:20

Hiermit möchte ich nochmal an das Sommertraining errinern. Dieses findet vorerst noch zwei Mal statt und zwar am heutigen Donnerstag den 06.08.09 und nächste Woche Donnerstag den 13.08.09 jeweils um 19Uhr Eisbahn Stellingen. Bitte bringt Sportsachen und eine Unterlage (Matte) mit.

Ausserdem ist das nächste Eistraining am Dienstag den 11.08.09 um 21Uhr in der VolksbankArena.



Vorstandsamt niedergelegt
vom 04.08.2009 um 23:55

Während der Eishockeysaisonplanung 2009/2010 ist es im Vorstand des ASV zu unüberwindbaren
Differenzen bezüglich der Trainerfrage (1.Mannschaft) und der Ligenmeldung (1.Mannschaft) gekommen.

Für eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Gerd Zachariassen(1.Vors.), Friedrich Böhnert (2.Vors.) und Arne Ahrens (Eishockeyobmann) einerseits und Ralf-Willy-Schepull (1. Schriftführer) und Rüdiger Kasig (Kassenwart) andererseits,
ist keine weitere Basis vorhanden.

Daher legt  Ralf-Willy-Schepull mit sofortiger Wirkung sein Vorstandsamt nieder.

Rüdiger Kasig macht sein weiteres Engagement von einer (vielleicht doch noch möglichen) einvernehmlichen Saisonplanung für ALLE Mitglieder der Eishockeyabteilung abhängig.

geschrieben von Ralf-Willy-Schepull, Rüdiger Kasig - Hamburg, den 04.08.2009
 



Es wird 2 Teams geben
vom 28.07.2009 um 20:48

Der AltonaerSV wird in der nächsten Saison mit zwei Mannschaften die Ligen unsicher machen. Die 1.Mannschaft spielt in der Verbandsliga. Die 2.Mannschaft in der Hanseliga. Die Trainer sind jeweils für die 1.Mannschaft Chapin Landvogt und für die 2.Mannschaft Holger Wagner, auch diesen beiden obliegt die Einteilung in die jeweiligen Teams für die neue Saison.

Wir freuen uns auf die neue Saison die mit einem Sommertraining am Do.30.07.09 um 19Uhr in Stellingen beginnt.  Erstes Eistraining ist am Di.04.08.09 von 21-22:30Uhr in der VolksbankArena.



Verbandsliga Mannschaft hat neuen Trainer
vom 22.07.2009 um 00:00

Die Verbandsligamannschaft des Altonaer SV wird in der nächsten Spielzeit von einem neuen Trainer trainiert. Diese Aufgabe übernimmt per sofort Chapin Landvogt der dann auch der Ansprechpartner in Sachen Kaderplanung Verbandsliga ist.
Hoffentlich wird es Herrn Landvogt gelingen eine schlagkräftige Truppe zusammen zu stellen, die sich in der Verbandsliga behaupten kann. Spieler, die für den Altonaer SV in der Verbandsliga spielen möchten, melden sich bitte direkt bei Herrn Landvogt um einen Termin für das Probetraining zu vereinbaren.

Email: Landvogt@asv-eishockey.de



Landesliga Nord
24.03.2017, 20:00

REV
Bremerhaven

-

Altonaer
SV

4
-
9

1. Damenliga N / O
12.03.2017, 19:00

Adendorfer
EC

-

ASV
Penguins

23
-
0