Chancenlos in Bremen
vom 28.01.2013 um 22:22

Gegen die Weser Stars 4 musste die 1B des ASV am Sonntag eine hohe Niederlage einstecken. Auch wenn das 8:1 dem Spielverlauf nicht ganz gerecht wurde, da der ASV phasenweise durchaus mithalten konnte, blieben die 3 Punkte zu Recht beim Tabellenzweiten in Bremen.

Zum ausführlichen Spielbericht



Wieder in der Erfolgsspur
vom 27.01.2013 um 15:29

Nach zwei Niederlagen in Folge gewinnt der ASV wieder. Zuhause besiegte man die Celler Oilers klar mit 7:3 (3:0 1:1 3:2).

Dennoch war es die wohl schlechteste Leistung in dieser Saison. Ein ansprechendes Spiel war es ohnehin nicht. Immerhin bekamen die ungefähr 20 Zuschauer in Stellingen die drei Punkte zu sehen.

Zum ausführlichen Spielbericht

Gegen die Harzer Falken am kommenden Wochenende muss eine Leistungssteigerung her. Dann gelingt vielleicht die Überraschung, die in Hamburg vor einer Woche dem ASV vergönnt geblieben ist.



UPDATE! ASV gelingt beinahe Sensation
vom 20.01.2013 um 02:28

Der ASV unterlag am Abend den Harzer Falken mit 1:6 (0:1 1:0 0:5).

Doch es war enger als es sich die Gäste wünschten. Nach dem zweiten Drittel stand es 1:1, was den Falken, die Favorit auf den Meisterschaftstitel sind, gar nicht schmeckte. Erst im dritten Drittel ließen bei dem ASV die Kräfte nach.

Zum ausführlichen Spielbericht

Unterdessen konnte die zweite Mannschaft am Samstag mit 4:2 (1:1 2:1 1:0) gegen die 1b der Harsefeld Tigers gewinnen.

Zum ausführlichen Spielbericht



Mit dem ASV auf Reisen...
vom 16.01.2013 um 17:37

... ist möglich! Zum Auswärtsspiel nach Braunlage am 2. Februar 2012 laden wir alle Fans herzlich ein, mit uns im Mannschaftsbus die Reise anzutreten.

Neben der Fahrt ist natürlich auch die Eintrittskarte im Preis mit inbegriffen! Die Kosten belaufen sich pro Person auf 25€.

Wer Interesse hat wendet sich bitte an unseren Eishockeyobmann:

Patick Zink - zink@asv-eishockey.de

Wir freuen uns, euch im Bus begrüßen zu dürfen!



Bittere Niederlage gegen Wedemark
vom 13.01.2013 um 10:02

Die Siegesserie ist beendet. Der Altonaer SV unterlag den Wedemark Scorpions am Samstagabend mit 4:7 (1:1 3:2 0:4).

Eine überwiegend schwache Leistung der Gastgeber ohne den nötigen Siegeswillen. Zu viele Zweikämpfe verloren, am Ende hat es nicht gereicht.

Zum ausführlichen Spielbericht

Am kommenden Freitag kommt es zum Topspiel gegen die Harzer Falken. Sie sind derzeit noch ungeschlagen und gelten als großer Meisterschaftsfavorit. Anbully ist um 19:30 Uhr in Stellingen, der Eintritt ist wie immer frei!



Tigers die Zähne gezogen
vom 06.01.2013 um 13:03

Die Harsefeld Tigers konnte man auch Zuhause am Punktgewinn hindern! Mit 10:4 (3:1 5:1 2:2) bezwang man die Harsefelder.

Ungefähr 80 Zuschauer sahen eine turbulente Partie in der die Hamburger in dem zweiten Drittel davon rannten. Schade, dass das dritte Drittel sehr zerfahren war.

Zum ausführlichen Spielbericht

Am kommenden Samstag empfängt der Altonaer SV die Wedemark Scorpions. Zum Saisonauftakt konnten sich die Hanseaten mit 4:2 durchsetzen. Es verspricht ein spannendes Spiel zu werden.



Erfolgreicher Jahresabschluss
vom 22.12.2012 um 14:04

Der Altonaer SV kann sich über einen erfolgreichen Jahresabschluss freuen. Mit 4:3 (3:1 1:1 0:1) gewann man bei den Freibeutern in Rostock.

Es war kein schönes Spiel, es war ein wahrer Kampf doch am Ende behalten die Hamburger die Oberhand.

Zum ausführlichen Spielbericht

Damit wünschen wir allen Spielern und Fans ein frohes Fest und einen guten Rutsch! Man sieht sich am 5. Januar gegen Harsefeld in Stellingen!



ASV siegt endlich in Harsefeld
vom 16.12.2012 um 09:53

Jawohl, es geht doch! Nach langer Zeit gewinnt der Altonaer SV mal wieder in Harsefeld bei den Tigers. Am Ende heisst es aus Hamburger Sicht 5:2 (0:0 3:1 2:1).

Wie immer in Harsefeld ein hartes Spiel, diesmal war der ASV auch in den ersten Minuten präsent und zeigte sich stark in den Zweikämpfen!

Zum ausführlichen Spielbericht

Der Jahresabschluss findet am Freitag in Rostock statt. Anbully ist um 19 Uhr.



ASV eröffnet Online-Shop
vom 13.12.2012 um 16:01

Passend zum Weihnachtsgeschäft eröffnet der Altonaer SV seinen Online-Shop.

Die erste Kollektion ist schlicht gehalten und nennt sich ALTONA HOCKEY. Es ist möglich das Merchandising teilweise mit einer Nummer zu bestellen. Diese lässt sich ändern, in dem Mann in der Detail-Ansicht eines Artikels unter dem großen Bild auf "Text ändern" klickt.

Derzeit gibt es T-Shirts, Pullover, Mützen in verschiedenen Farben. Auch eine Jogginghose, diverse iPhone- und Smartphone-Cases und ein Thermosbecher für die kalten Tage unter dem Stellinger Zeltdach sind verfügbar.

Für Fragen stehen wir euch gerne unter merchandise@asv-eishockey.de zur Verfügung.

Den Shop erreicht ihr unter http://shop.asv-eishockey.de.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen!



ASV wieder auf Erfolgsspur, 1b sieglos
vom 09.12.2012 um 14:01

Doppelpack Altonaer SV gegen Weser Stars hieß es am Samstagabend in Stellingen. Erst empfing die 1. Mannschaft die Weser Stars 2, ehe sich die 1b gegen die Weser Stars 3 aufs Eis begab.

Die 1. Mannschaft konnte ihr Spiel sicher mit 7:3 (4:3 3:0 0:0) gewinnen. Ein durchwachsenes Spiel, das diesmal aber mit dem besseren Ende für die Hamburger ausging.

Zum ausführlichen Spielbericht

Die 2. Mannschaft unterlag hingegen in einem spannenden Spiel nach 2:0 Führung noch mit 2:3 (2:1 0:1 0:1).

Zum ausführlichen Spielbericht

Nächsten Samstag muss der ASV dann nach Harsefeld zu den Tigers.



Landesliga Nord
24.03.2017, 20:00

REV
Bremerhaven

-

Altonaer
SV

4
-
9

1. Damenliga N / O
12.03.2017, 19:00

Adendorfer
EC

-

ASV
Penguins

23
-
0